Ausbau der Langbehnstraße beginnt

Der Ausbau der Langebehnstraße im Rahmen der Dorferneuerung Puch beginnt: Die Maßnahme startet am 15. Juni und wird voraussichtlich bis Ende November dauern. In diesem Zeitraum wird die Langbehnstraße abschnittsweise vollgesperrt.

Los geht es mit Kanalbau-Tätigkeiten, anschließend erfolgt zwischen dem 29. Juni und 14. August der Wasserleitungsbau. Zum Abschluss werden dann noch Erd- und Straßenarbeiten durchgeführt.

Die Zufahrt für Anlieger wird nur bedingt möglich sein. Diese kann je nach Baufortschritt entweder aus Richtung Norden von der Bundesstraße 2 oder aus Süden von der Kaiser-Ludwig-Straße bzw. Kaiseranger erfolgen.

Etwaige darüber hinaus mögliche Verkehrsänderungen werden vor Ort ausgeschildert.

Zugleich ist die Malchinger Straße, die auch im Rahmen der Fahrschulausbildung genutzt wird, in diesem Zeitraum gesperrt. 




zurück zur Übersicht


» nach Oben

Stadt Fürstenfeldbruck
Hauptstr.31
82256 Fürstenfeldbruck

Stand: 09/27/2020
Quelle: